Weihnachtsgrüße 2022

Liebe Mitglieder, Partner, Freunde und Leser,

Zum Ende des Jahres schauen wir auf eine herausfordernde Zeit zurück, die von Verunsicherungen und Ängsten geprägt war. Schmerzhaft mussten wir erleben, dass Frieden in Europa keine Selbstverständlichkeit ist, ebenso wenig wie die gewohnte Sicherheit und wirtschaftliche Stabilität. Oft warfen wir den Blick auf die Dinge, die um uns herum passieren und was dies für unsere Familie und Freunde bedeutet. Doch brauchen wir nicht in die Ferne schweifen. Auch innere Konflikte haben uns berührt und zum Nachdenken gebracht. Doch sind negative Augenblicke oftmals nur Momente unseres Lebens. So erleben wir Zuversicht. Zuversicht darauf, dass Dinge sich zum Besseren wenden und das Engagement, dieses zu erreichen. Zweifellos werden wir auch im nächsten Jahr mit neuen Problemen konfrontiert, vor denen wir uns aber nicht fürchten sollen. Die Steine auf unserem Weg sind Herausforderungen, denen wir uns stellen und die wir meistern.

Ich bedanke mich bei allen Mitgliedern, Partnern, Freunde und Leser für ihre Treue. Genießt die bevorstehenden Festtage, findet Entspannung und Besinnung im Kreise eurer Liebsten. Ich wünsche euch frohe und friedliche Weihnachten sowie alles Gute für das neue Jahr!

Euer Kaspar Melme

Verwandte Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Einstellungen
Wenn du unsere Website besuchst, könnten Informationen über deinen Browser von bestimmten Diensten in der Regel in Form von Cookies gespeichert werden. Hier kannst du deine Datenschutzeinstellungen ändern. Bitte beachte, dass das Blockieren einiger Cookies das Benutzererlebnis auf unserer Website und die von uns angebotenen Dienste beeinträchtigen kann.